1990 Chianti classico Riserva Rancia

1990 Chianti classico Riserva Rancia

Morschig-alt in der Nase, Anflug von Bra­ten­saft, auf der Zun­ge jedoch reich, kom­plex und vol­ler Leben – nur eben nicht mehr ganz frisch. Inter­es­sant: letz­ter Jahr­gang, der nach dem gover­no-Verah­ren vini­fi­ziert wur­de, um die Fri­sche zu erhal­ten.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben