1989 Meursault „Rougeots“

Gold­gelb mit grü­nen Refle­xen, sen­sa­tio­nel­les, fast bizar­res Bou­quet, in dem Brot, But­ter, Fen­chel, Dill, Wal­nuss und ein Hauch von Leb­ku­chen vor­kom­men, dazu leicht rös­ti­ge Aro­men, eine zar­te Botry­tis und eine dra­ma­ti­sche Süsse-/Säure-Bilanz: ein Wein genau auf dem Punkt, gran­di­os.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben