1989 Chateau Haut-Brion

1989 Chateau Haut-Brion

Der Ver­gleichs­wein: hoch kom­ple­xer, aber nicht über­la­de­ner Wein, der sich mit Kaf­fee,  Euka­lyp­tus, Dat­teln, Zedern, Zimt im Bou­quet schon dra­ma­tisch ankün­digt, am Gau­men dann glatt und fein­fruch­tig fort­fährt, aller­dings noch rela­tiv ver­schlos­sen ist: ein per­fek­ter Wein, der gegen­über dem La Mis­si­on Haut-Brion noch zurück ist, ihn aber an Kom­ple­xi­tät und Dra­ma­tik deut­lich über­ragt.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben