1988**** Weissburgunder Smaragd „Hochrain“

1988 Weissburgunder Smaragd „Hochrain“

Gold­gelb in der Far­be, im Bou­quet Honig, Sel­le­rie, Petrol, dar­un­ter lie­gend eine fei­ne Botry­tis: hin­rei­ßen­der Wein aus einem klei­nen Jahr­gang, der zeigt, dass auch der Weiß­bur­gun­der in der Wach­au tol­le Qua­li­tä­ten brin­gen kann. Im Übri­gen typi­scher Jamek-Stil, opu­lent, doch straff, mit bio­lo­gi­schem Säu­re­ab­bau. Heu­te ist so ein Wein ein Fos­sil.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben