Wein-News Deutschland

Stuart Pigott: Das Buch zur TV-Serie „Weinwunder Deutschland“

Buchcover "Weinwunder Deutschland" von Stuart Pigott
Am 25. Dezember startet das Bayerische Fernsehen unter dem Titel „Weinwunder Deutschland“ eine sechsteilige Serie mit Stuart Pigott in der Hauptrolle. Der englische Weinjournalist im großkarierten Anzug, der seit über 20 Jahren in Berlin lebt, ist der beste Rieslingkenner der Welt und selbst nicht unerheblich am „Weinwunder“ Schuld. Das Buch zur Serie ist bereits erschienen. Jens Priewe hat es sich angeschaut.

Am 25. Dezem­ber star­tet das Baye­ri­sche Fern­se­hen unter dem Titel „Wein­wun­der Deutsch­land“ eine sechs­tei­li­ge Serie mit Stuart Pigott in der Haupt­rol­le. Der eng­li­sche Wein­jour­na­list im groß­ka­rier­ten Anzug, der seit über 20 Jah­ren in Ber­lin lebt, ist der bes­te Ries­ling­ken­ner der Welt und selbst nicht uner­heb­lich am „Wein­wun­der“ Schuld. Das Buch zur Serie ist bereits erschie­nen. Jens Priewe hat es sich ange­schaut.

Buchcover "Weinwunder Deutschland" von Stuart PigottDas Baye­ri­sche Fern­se­hen hat sich zu Weih­nach­ten etwas ein­fal­len las­sen. Statt Krip­pen­ro­man­tik, Zither­spiel und Win­ter­im­pres­sio­nen zwi­schen Spes­sart und Kar­wen­del wird das The­ma Wein auf die Matt­schei­be gebracht. Das ver­dient schon mal Lob. Und da Wein kein son­der­lich Fernseh-affines Sujet ist, haben sich die Mün­che­ner klu­ger­wei­se der Diens­te eines Men­schen bedient, der einer­seits viel vom Wein ver­steht, ande­rer­seits komisch genug ist, um auch alko­ho­lisch Min­der­in­ter­es­sier­te zum Zuschau­en zu bewe­gen.

Der Mensch heißt Stuart Pigott. Er lebt seit über 20 Jah­ren in Ber­lin, ist Wein­jour­na­list, Wein­buch­au­tor und der wohl bes­te Ries­ling­ken­ner der Welt. Er hat einen eng­li­schen Pass (aber weder einen eng­li­schen noch einen deut­schen Füh­rer­schein), einen eng­li­schen Akzent, einen eng­li­schen Humor und eine gewis­se, bei Eng­län­dern oft anzu­tref­fen­de Exzen­trik.

Der beken­nen­de Müller-Thurgau-Fan hat Deutsch­land mit der Bahn bereist und im groß­ka­rier­ten Anzug, sei­nem Erken­nungs­zei­chen, alle mög­li­chen gefähr­li­chen Steil­la­gen erklom­men – die BR-Kamera immer an sei­nen Fer­sen. Und da der Wun­der­glau­be in Bay­ern noch immer weit ver­brei­tet ist, heißt die Serie „Wein­wun­der Deutsch­land“. Sie besteht aus 6 Tei­len und wird jeweils nach­mit­tags um 16.30 Uhr aus­ge­strahlt.

Hier die Sendetermine

25. Dezem­ber, 16.30 Uhr: Die Riesling-Renaissance
26. Dezem­ber, 16.30 Uhr: Die Rotwein-Revolution
31. Dezem­ber, 16.30 Uhr: Guter Wein in rau­en Men­gen?
1. Janu­ar, 16.30 Uhr: Die Ökowein-Welle
2. Janu­ar, 16.30 Uhr: Jun­ge Wil­de im Wein
6. Janu­ar, 16.30 Uhr: Süß­wein – ein Herbst­mär­chen?

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben

Anzeige

Veranstaltungen

« Juni 2018 » loading...
MDMDFSS
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
14
20
21
22
23
24
25
26
1
Mi 27

Leipziger Weinfest

27. Juni - 1. Juli
Fr 29
Fr 29
Fr 29

Weinfest in Senheim

29. Juni - 2. Juli

Anzeige