Wein-News Italien

Spitzenwein vom Discounter: Gut, aber auch nicht billig

Lidl-Logo
Bei Lidl stehen seit Ende März zwei Rotweine im Regal, die in der Discountersprache „Spitzenweine“ heißen. Der eine ist ein Ripasso aus dem Valpolicella, der andere kommt aus Apulien. Jens Priewe hat sie probiert und war überrascht – von der guten Qualität, aber nicht vom Preis.

Bei Lidl ste­hen seit Ende März zwei Rot­wei­ne im Regal, die in der Dis­coun­ter­spra­che „Spit­zen­wei­ne“ hei­ßen. Der eine ist ein Ripas­so aus dem Val­po­li­cel­la, der ande­re kommt aus Apu­li­en. Jens Priewe hat sie pro­biert und war über­rascht – von der guten Qua­li­tät, aber nicht vom Preis.

In der Ver­gan­gen­heit hat Lidl immer wie­der durch beson­de­re Schnäpp­chen für Über­ra­schung bei Wein­trin­kern gesorgt. Künf­tig sol­len die Über­ra­schun­gen einen Namen haben: Via­jero. So heißt die Dach­mar­ke für außer­ge­wöhn­li­che Wei­ne aus aller Welt, die der Dis­coun­ter zusam­men mit aus­ge­such­ten Wein­gü­tern und Öno­lo­gen aus aller Welt erzeugt. Sie kos­ten zwi­schen 5,99 und 7,99 Euro und wer­den bun­des­weit in allen 3000 Lidl-Filialen ange­bo­ten. „Via­jero heißt Rei­sen­der“, erklärt Kars­ten Kre­mer aus der Lidl-Zentrale in Neckar­sulm. „Wir haben uns auf die Rei­se gemacht und die von uns aus­ge­wähl­ten Spit­zen­er­zeu­ger selbst besucht.“

Genuss garantiert

Den Beginn mach­ten zwei Ita­lie­ner: ein Ripas­so aus dem Val­po­li­cel­la und ein Pri­mi­tivo aus Apu­li­en. Mit die­sen zwei Rot­wei­nen war Lidl am 25. März 2010 gestar­tet. „Wir sind uns“ so Kre­mer, „sicher, dass wir unse­ren Kun­den mit die­sen Wei­nen eine her­vor­ra­gen­de Qua­li­tät bie­ten kön­nen.“ Dem ist nicht zu wider­spre­chen. Bei­de Wei­ne sind tadel­los. Sie besit­zen Sub­stanz und sind mit siche­rer Hand vini­fi­ziert. Kurz: abso­lut „lecke­re“ Wei­ne aus Gütern, in denen die Trau­ben noch von Hand gele­se­nen und nach tra­di­tio­nel­ler Wei­se qua­li­täts­för­dernd ver­ar­bei­tet wer­den. Sie bie­ten wesent­lich mehr Genuß bie­ten als das, was Wein­trin­ker nor­ma­ler­wei­se im Lebens­mit­tel­han­del vor­fin­den, vom Lidl-Standardsortiment ganz zu schwei­gen. Eines sind sie aller­dings nicht: Schnäpp­chen.

Am 22. April wird ein wei­te­rer Viajero-Wein ins Lidl-Sortiment gehen: ein Chi­an­ti Mon­tal­ba­no DOCG, für den der renom­mier­te tos­ka­ni­sche Öno­lo­ge Loren­zo Lan­di gera­de­steht. Am 29. April folgt ein tro­cke­ner Wei­ßer Bur­gun­der aus dem Badi­schen Win­zer­kel­ler in Brei­sach.

Anzeige

Veranstaltungen

« Juni 2018 » loading...
MDMDFSS
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
14
20
21
22
23
24
25
26
1
Mo 18

Weinfest Knöringen

15. Juni - 18. Juni
Mo 18

Königsbacher Weinkerwe

15. Juni - 19. Juni
Mi 27

Leipziger Weinfest

27. Juni - 1. Juli
Fr 29

Anzeige