Shortnews Deutschland Rheingau

Rheingau führt „Grosses Gewächs“ ein

Das kommt über­ra­schend – zumin­dest über­ra­schend schnell. Knapp einen Monat nach dem VPD-Beschluss, künf­tig die Qualitäts-Nomenklatur für sei­ne Mit­glieds­be­trie­be zu ändern und die „Ers­ten Lagen“ in „Gros­se Lagen“ umzu­be­nen­nen, hat der Rhein­gau­er Wein­bau­ver­band, die recht­li­che Ver­tre­tung der Rhein­gau­er Win­zer, reagiert. In sei­ner Sit­zung am Don­ners­tag letz­ter Woche hat der Haupt­aus­schuß den Beschluss des Vor­stands gebil­ligt, das Güte­zei­chen „Ers­tes Gewächs“ künf­tig in „Gros­ses Gewächs“ umzu­be­nen­nen. Ein ent­spre­chen­der Ände­rungs­an­trag soll bei der Hes­si­schen Lan­des­re­gie­rung gestellt wer­den.

Die Hes­si­sche Lan­des­re­gie­rung hat­te 1999 als ein­zi­ge Lan­des­re­gie­rung die VDP-Lagenklassifikation wein­ge­setz­lich über­nom­men. Spit­zen­wei­ne aus dem Rhein­gau dür­fen seit­dem offi­zi­ell die Bezeich­nung „Ers­tes Gewächs“ auf dem Eti­kett füh­ren. Durch die spä­te­re Umbe­nen­nung der „Ers­ten Gewäch­se“ in „Gros­se Gewäch­se“ durch den VDP war die Ent­schei­dung jedoch obso­let gewor­den. Trotz­dem wur­de sie bei­be­hal­ten.

Der neue VDP-Beschluss hat die Rhein­gau­er Win­zer jetzt unter Zug­zwang gesetzt. Denn künf­tig soll im VDP-Bereich zwi­schen „Gros­sen Lagen“ und „Ers­ten Lagen“ unter­schie­den wer­den. Ers­te­re stel­len die Spit­ze der Qua­li­täts­py­ra­mi­de dar, letz­te­re sind dar­un­ter ange­sie­delt. Damit wür­de das Rhein­gau­er „Ers­te Gewächs“, das heu­te fak­tisch ein „Gros­ses Gewächs“ ist, künf­tig abge­wer­tet. Auch wenn dem Rhein­gau­er Wein­bau­ver­band vie­le Nicht-VDP-Betriebe ange­hö­ren, so erschien es den Mit­glie­dern unter die­sen Bedin­gun­gen nicht sinn­voll, an der bis­he­ri­gen Rege­lung fest­zu­hal­ten.

NACHTRAG: 2013 hat der Wein­bau­ver­band Rhein­gau beschlos­sen, das „Ers­te Gewächs“ als Spit­zen­ka­te­go­rie für Rhein­gau­er Ries­lin­ge der Nicht-VDP-Mitglieder bei­zu­be­hal­ten und auf die Bezeich­nung „Gros­ses Gewächs“ zu ver­zich­ten. In den letz­ten Jah­ren war die Zahl der als „Ers­tes Gewächs“ gemel­de­ten Wei­ne jedoch immer wei­ter zurück­ge­gan­gen. Ende 2017 hat der Wein­bau­ver­band des­halb beschlos­sen, in 2018 doch das Gros­se Gewächs ein­zu­füh­ren.

 

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben

Anzeige

Veranstaltungen

« Juni 2018 » loading...
MDMDFSS
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
14
20
21
22
23
24
25
26
1
Mi 27

Leipziger Weinfest

27. Juni - 1. Juli
Fr 29
Fr 29
Fr 29

Weinfest in Senheim

29. Juni - 2. Juli

Anzeige