Print Options:

Tom und Jerry

Ergibt 1 Portion

 4 Eier
 100 g Puderzucker
 150 ml Weinbrand
 1 L Milch
 1 Muskatnuss
 Zimt
1

Eier trennen und das Eiweiß mit dem Puderzucker zusammen in eine ausreichend große Schale geben und schaumig schlagen bis eine feste, steife und helle Masse entsteht. Die steifgeschlagene Eiermasse kaltstellen.

2

In einer separaten Schale Eigelb, Gewürze und Weinbrand hinzugeben und kräftig umrühren. Jetzt diese Masse mit dem geschlagenen Eiweiß verrühren bis eine Art cremiger Teig (der sogenannte Batter) entsteht

3

Zwei EL des Tom & Jerry Batter in ein hitzefestes Glas geben und unter Rühren mit heißer Milch auffüllen. Kräftig weiter Rühren bis sich ein fester Schaum bildet.

4

Nach Belieben geriebene Muskatnuss oder Zimt auf der Schaumhaube verteilen.