Tom und Jerry

Ergibt 1 Por­ti­on

Zuta­ten

 4 Eier
 100 g Puder­zu­cker
 150 ml Wein­brand
 1 L Milch
 1 Mus­kat­nuss
 Zimt

Zube­rei­tung

1

Eier tren­nen und das Eiweiß mit dem Puder­zu­cker zusam­men in eine aus­rei­chend gro­ße Scha­le geben und schau­mig schla­gen bis eine fes­te, stei­fe und hel­le Mas­se ent­steht. Die steif­ge­schla­ge­ne Eier­mas­se kalt­stel­len.

2

In einer sepa­ra­ten Scha­le Eigelb, Gewür­ze und Wein­brand hin­zu­ge­ben und kräf­tig umrüh­ren. Jetzt die­se Mas­se mit dem geschla­ge­nen Eiweiß ver­rüh­ren bis eine Art cre­mi­ger Teig (der soge­nann­te Bat­ter) ent­steht

3

Zwei EL des Tom & Jer­ry Bat­ter in ein hit­ze­fes­tes Glas geben und unter Rüh­ren mit hei­ßer Milch auf­fül­len. Kräf­tig wei­ter Rüh­ren bis sich ein fes­ter Schaum bil­det.

4

Nach Belie­ben gerie­be­ne Mus­kat­nuss oder Zimt auf der Schaum­hau­be ver­tei­len.

Zutaten

 4 Eier
 100 g Puder­zu­cker
 150 ml Wein­brand
 1 L Milch
 1 Mus­kat­nuss
 Zimt

Anweisungen

1

Eier tren­nen und das Eiweiß mit dem Puder­zu­cker zusam­men in eine aus­rei­chend gro­ße Scha­le geben und schau­mig schla­gen bis eine fes­te, stei­fe und hel­le Mas­se ent­steht. Die steif­ge­schla­ge­ne Eier­mas­se kalt­stel­len.

2

In einer sepa­ra­ten Scha­le Eigelb, Gewür­ze und Wein­brand hin­zu­ge­ben und kräf­tig umrüh­ren. Jetzt die­se Mas­se mit dem geschla­ge­nen Eiweiß ver­rüh­ren bis eine Art cre­mi­ger Teig (der soge­nann­te Bat­ter) ent­steht

3

Zwei EL des Tom & Jer­ry Bat­ter in ein hit­ze­fes­tes Glas geben und unter Rüh­ren mit hei­ßer Milch auf­fül­len. Kräf­tig wei­ter Rüh­ren bis sich ein fes­ter Schaum bil­det.

4

Nach Belie­ben gerie­be­ne Mus­kat­nuss oder Zimt auf der Schaum­hau­be ver­tei­len.

Tom und Jer­ry
Über den Autor

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben