Gnocchi mit Pilz-Sauce

Gnocchi
Gnocchi mit Pilz-Sauce
Kate­go­rie,
Ergibt 1 Por­ti­on

Zuta­ten

 600 g meh­lig kochen­de Kartoffeln
 300 g Cham­pi­gnons
 1 Bund Früh­lings­zwie­beln
 2 Knob­lauch­ze­hen
 200 g Mehl
 1 Ei
 1 Eigelb
 100 g Sah­ne
 1 EL Öl
 125 ml Weiß­wein
 100 g Schmelz­kä­se
 Salz, Pfef­fer, Muskat

Zube­rei­tung

1

Die Kar­tof­feln für 25 Minu­ten kochen. 

2

Früh­lings­zwie­beln in fei­ne Rin­ge schnei­den. Knob­lauch schä­len und fein hacken. Die Pil­ze abbürs­ten und in Schei­ben schneiden.

3

Die Scha­le der Kar­tof­feln schä­len und durch eine Kar­tof­fel­pres­se geben. Mit Eigelb, Ei, Mehl, Salz und Mus­kat zu einem Teig vermengen. 

4

Den Teig auf eine bemehl­te Arbeits­flä­che legen und in Gnoc­chi formen. 

5

In einer Pfan­ne Zwie­beln, Knob­lauch und Pil­ze anbra­ten. Wein und Sah­ne dazu­ge­ben. Alles für 6 Minu­ten kochen. 

6

Käse hin­zu­ge­ben und mit Pfef­fer und Salz abschmecken. 

7

Die Gnoc­chi für 5 Minu­ten in Salz­was­ser kochen. Die Gnoc­chi mit der Sau­ce servieren.

Zutaten

 600 g meh­lig kochen­de Kartoffeln
 300 g Cham­pi­gnons
 1 Bund Früh­lings­zwie­beln
 2 Knob­lauch­ze­hen
 200 g Mehl
 1 Ei
 1 Eigelb
 100 g Sah­ne
 1 EL Öl
 125 ml Weiß­wein
 100 g Schmelz­kä­se
 Salz, Pfef­fer, Muskat

Anweisungen

1

Die Kar­tof­feln für 25 Minu­ten kochen. 

2

Früh­lings­zwie­beln in fei­ne Rin­ge schnei­den. Knob­lauch schä­len und fein hacken. Die Pil­ze abbürs­ten und in Schei­ben schneiden.

3

Die Scha­le der Kar­tof­feln schä­len und durch eine Kar­tof­fel­pres­se geben. Mit Eigelb, Ei, Mehl, Salz und Mus­kat zu einem Teig vermengen. 

4

Den Teig auf eine bemehl­te Arbeits­flä­che legen und in Gnoc­chi formen. 

5

In einer Pfan­ne Zwie­beln, Knob­lauch und Pil­ze anbra­ten. Wein und Sah­ne dazu­ge­ben. Alles für 6 Minu­ten kochen. 

6

Käse hin­zu­ge­ben und mit Pfef­fer und Salz abschmecken. 

7

Die Gnoc­chi für 5 Minu­ten in Salz­was­ser kochen. Die Gnoc­chi mit der Sau­ce servieren.

Gnoc­chi mit Pilz-Sauce