Neuer Jauch Wein für Aldi

Der neue Wein von Günther Jauch bei ALDI.

Nach­dem der bekann­te TV-Entertainer bereits im Jahr 2018 sei­nen “eige­nen” Wein für den Discount-Riesen ALDI ent­wi­ckelt hat, kommt nun der Nach­fol­ger.  Ab dem 22. Mai 2020 kön­nen die Kun­den bei Aldi einen rest­sü­ßen Rosé-Wein kau­fen, der Namen und Unter­schrift von Gün­ther Jauch auf dem Eti­kett trägt. Er steht für 4,99 € in den Rega­len von Aldi Nord und Aldi Süd.

Der Wein stammt nicht aus Jauchs eige­nem Wein­gut an der Saar und hat auch sonst mit Gün­ther Jauch wenig zu tun. Er ist aus zusam­men­ge­kauf­ten Par­ti­en Roséwein ver­schnit­ten wor­den. Abfül­ler ist die Gross­kel­le­rei Peter Mer­tes in Bernkastel-Kues. Sie bringt den 2019er als “Cuvée Rosé halb­tro­cken” auf den Markt und bewirbt ihn mit den Wor­ten “nach den Qua­li­täts­an­sprü­chen von Gün­ther Jauch”. Ob es sich hier­bei um einen Akti­ons­wein oder um eine dau­er­haf­te Lis­tung han­delt ist noch nicht bekannt.

 

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben