Kaypingers Whiskyblog

Malternative Belgium – Premium Cognac Vallein-Tercinier

Heute im Tasting eine Alternative zum Malt, präsentiert von unserem Freund und Inhaber der Malternative Belgium, Pieter Knapen: acht Cognac der Familie Vallein-Tercinier aus dem französischen Cermignac, etwas westlich von Cognac gelegen. Vallein-Tercinier stellt seit 1850 authentischen Cognac her.

Heu­te im Tas­ting eine Alter­na­ti­ve zum Malt, prä­sen­tiert von unse­rem Freund und Inha­ber der Mal­ter­na­ti­ve Bel­gi­um, Pie­ter Kna­pen: acht Cognac der Fami­lie Vallein-Tercinier aus dem fran­zö­si­schen Cer­mignac, etwas west­lich von Cognac gele­gen. Vallein-Tercinier stellt seit 1850 authen­ti­schen Cognac her.

Malternative Sample Set
Mal­ter­na­ti­ve Sam­ple Set

Im Glas haben wir fol­gen­de Abfül­lun­gen:

  • Napo­lé­on >15yo Cognac blend mit Gran­de Cham­pa­gne, Peti­te Cham­pa­gne – 40%
  • XO >35yo Cognac blend mit Gran­de Cham­pa­gne, Peti­te Cham­pa­gne – 40%
  • Hors D’Age >40yo Cognac blend mit Gran­de Cham­pa­gne, Peti­te Cham­pa­gne – 42%
  • Lot 90 ~26yo Cognac blend mit Gran­de Cham­pa­gne – 51%
  • 1994 Les Bruts de fût rue ’94-  Cognac blend mit Gran­de Cham­pa­gne – 48%
  • 1973 Les Bruts de fût 1973 – 48%
  • Lot 65 Les Bruts de fût  lot ’65 – Cognac blend mit Gran­de Cham­pa­gne – 46%
  • Très vieux Les Bruts de fût 1938-1941- fins bois – 47%

Tasting Notes


Napoléon >15yo Cognac blend mit Grande Champagne, Petite Champagne - 40%Napoléon >15yo Cognac blend mit Grande Champagne, Petite Champagne – 40%
87

Far­be: Altes Gold / Bern­stein mit dunk­lem Kup­fer­stich
Nase: Her­vor­ste­chen­der Oran­gen­ex­trakt mit mini­ma­ler sal­zi­ger Wür­ze. Hin­zu kommt Honig, Zucker und dunk­les Pflau­men­mus. Im Hin­ter­grund lau­fen Aro­men von schwar­zem  unge­süß­tem Tee.
Geschmack: Dün­ner Kör­per mit schwa­cher Wür­ze. Oran­gen, her­ber Tee, Ing­wer und Kur­ku­ma sowie  nun anstei­gen­der Salz­ge­halt. Dazu kom­men getrock­ne­te Kräu­ter und Anklän­ge von Lakritz. Hin zum Finish immer mäch­ti­ger wer­dend.
Finish: Mit­tel­lang und tro­cken herb mit Oran­gen­scha­len und -likör, dün­ner schwar­zer Fil­ter­kaf­fee und Aro­men von Hus­ten­bon­bons.
87 Punk­te (Nase: 86 / Geschmack: 86 / Finish: 88)


XO >35yo Cognac blend mit Grande Champagne, Petite Champagne - 40%XO >35yo Cognac blend mit Grande Champagne, Petite Champagne – 40%
89

Far­be: Altes Gold
Nase: Eine sal­zi­ge Wür­ze sticht im Glas her­vor. Oran­gen, Limo­nen, Mira­bel­len, Quit­ten, etwas Honig und nur ganz dezen­te Kräu­ter­aro­men. Alles in allem cremig-sahnig-ausgewogen.
Geschmack: Der Geschmack star­tet rund, wür­zig und mit Anklän­gen von Holz. Auf­bau­en­de Noten aus Salz, Oran­gen, Oran­gen­pfef­fer, Likör , Leder, Holz und getrock­ne­ten Kräu­tern. Hin zum Finish rich­tig fett wer­dend mit unter­leg­ten But­ter­no­ten.
Finish: Recht lang (für 40%) – pri­ckelnd frisch und lecker. Fruch­ti­ge Oran­ge und zar­te Pfef­fer­no­ten domi­nie­ren den Abgang. Chi­na­gras, Men­thol, Euka­lyp­tus und fri­sche Min­ze lau­fen unter­ge­ord­net mit aus.
89 Punk­te (Nase: 87 / Geschmack: 90 / Finish: 89)


Lesen Sie wei­ter auf Sei­te 2.


Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben

Anzeige

Veranstaltungen

« Juni 2018 » loading...
MDMDFSS
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
14
20
21
22
23
24
25
26
1
Mi 27

Leipziger Weinfest

27. Juni - 1. Juli
Fr 29
Fr 29
Fr 29

Weinfest in Senheim

29. Juni - 2. Juli

Anzeige