Kaypingers Whiskyblog

Longrow Tasting: 18y Blue Label vs. 12y Samaroli “To Celebrate 2000” #141

Stark getorf­ter Sin­gle Malt abseits der Tor­finsel Islay? Ja, das gibt’s! Lon­grow, heute unter dem Dach der Spring­bank Destil­le­rie, pro­du­ziert Whisky mit recht stark tor­fi­gem Malz – und das sehr erfolg­reich. Heute im Tas­ting eine Stan­dard­ab­fül­lung und ein aus­ge­such­tes Sin­gle Cask von Sil­vano Sama­roli persönlich.

Stark getorf­ter Sin­gle Malt abseits der Tor­finsel Islay? Ja, das gibt’s! Lon­grow, heu­te unter dem Dach der Spring­bank Destil­le­rie, pro­du­ziert Whis­ky mit recht stark tor­fi­gem Malz – und das sehr erfolg­reich. Heu­te im Tas­ting eine Stan­dard­ab­fül­lung und ein aus­ge­such­tes Sin­gle Cask von Sil­va­no Sama­ro­li per­sön­lich.

Longrow Circular LogoInfor­ma­tio­nen zu Cam­pel­town und der Sprink­bank Bren­ne­rei haben wir bereits hier auf­ge­führt. Die Lon­grow Bren­ne­rei in Cam­pel­town wur­de 1824 gegrün­det und 1896 geschlos­sen. Da sich die Gebäu­de direkt angren­zend an die Spring­bank Distil­le­ry befan­den, wur­den ein­zel­ne Gebäu­de­tei­le von Sprink­bank über­nom­men. Die ers­ten Ver­su­che, Longrow-Whisky unter Sprink­bank zu bren­nen, das heißt zwei­fach destil­liert bei Ver­wen­dung von sehr getorf­tem Malz, erfolg­ten dann 1973. Dass vie­le der dama­li­gen Destil­la­te von dem bekann­ten, unab­hän­gi­gen Abfül­ler und Impor­teur Sama­ro­li auf­ge­kauft und abge­füllt wur­den, zeig­te bereits die Beson­der­heit des Whis­kys.

Nach die­sen ers­ten Ver­su­chen 1973/74 wur­de nach einer Pau­se 1987 wie­der gebrannt, unter ande­ren die unten beschrie­be­ne Mill­en­ni­ums­ab­fül­lung von Sama­ro­li. Der Erfolg ver­deut­lich­te, dass es auch mög­lich war, einen Islay-Style-Whisky auf dem Fest­land zu bren­nen, und so wur­de der Lon­grow 1992 schluss­end­lich fest in das Brenn­pro­gramm auf­ge­nom­men.

Tasting Notes


Longrow 18y ~ 90-08 Blue label with silver letters – 46%Longrow 18y ~ 90-08 Blue label with silver letters – 46%
85

Far­be: Blas­ses Gold
Nase: Zitro­nen, rei­fe Äpfel, Salz, mal­zi­ger Honig, Vanil­le­ta­bak mit einer rau­chi­gen Sei­fen­no­te und leich­tem Torf.
Geschmack: Salzig-rauchiges Holz, leicht öli­ges Par­füm, her­be mal­zi­ge Aro­men, rei­fe Zitrus­früch­te mit Wachs und Vanil­le. Die Holz­no­ten wer­den zum Finish hin stär­ker.
Finish: Mit­tel­lang, pikant und her­ber wer­dend, prä­nu­me­rier­te Holz­no­ten, Boh­ner­wachs, salzig-rauchig-torfig unter­legt.
85 Punk­te (Nase: 87 / Geschmack: 84 / Finish: 83)


Longrow 12y 87-99 Samaroli, To Celebrate 2000, Cask 141 – 55%
94

Far­be: Son­nen­licht
Nase: Mari­tim sal­zig, Torf, viel Rauch, But­ter­toast, Zitro­nen­me­lis­se, ste­chend scharf, Apfel­aro­men, öli­ge Honigno­ten, Cayenne-Pfeffer, fri­sche Min­ze und leich­tes Leder.
Geschmack: Sehr mari­tim mit Noten von Meer­salz, See­gras, Algen und süßem Torf, Oran­gen, Zitro­nen, Kara­mell und Mar­zi­pan, immer sal­zi­ger wer­dend, scharf – mit Cayenne-Pfeffer und Chi­li, Zitro­nen und Limo­nen und viel, viel Rauch – Wow!
Finish: Sehr lang, sehr, sehr sal­zi­ge Zitro­ne, tro­cke­ne Leder­no­ten und getrock­ne­ter Torf mit lecker ein­ge­bun­de­nen (leich­ten) Hol­zaro­men.
Bemer­kung: Ein Ham­mer­teil mit einer sehr har­mo­ni­schen Torf-Holz-Kombination auf der Zun­ge!
94 Punk­te (Nase: 93 / Geschmack: 94 / Finish: 94)


Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben

Anzeige

Veranstaltungen

« Juli 2018 » loading...
MDMDFSS
25
26
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
23
24
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
Fr 20

Wine & Gourmet Taipeh

20. Juli - 22. Juli
Fr 20

Anzeige