Hirschgulasch

Hirschgulasch
Hirschgulasch

Zuta­ten

Zube­rei­tung

Hirschgulasch

Hirschgulasch

Zutaten
  

Für 4 Portionen

  • 500 g Hirsch­fleisch
  • 1 Bund Sup­pen­grün
  • 2 tsp Toma­ten­mark
  • 200 ml Rot­wein
  • 2 Lor­beer­blät­ter
  • 4 Kör­ner Piment
  • 200 ml Wild­fond
  • Salz & Pfeffer
  • Öl

Anleitungen
 

  • Hirsch­fleisch in Wür­fel schnei­den. Sup­pen­ge­mü­se put­zen und in Wür­fel schneiden.
  • Fleisch mit etwas Öl in einem hohen Topf scharf anbra­ten, sodass es eine gold­brau­ne Krus­te erhält. Anschlie­ßend zu Sei­te stellen.
  • Sup­pen­ge­mü­se im Topf andüns­ten und sobald es ein wenig Far­be bekommt, das Toma­ten­mark dazu­ge­ben. Kurz wei­ter andüns­ten und dann mit dem Rot­wein ablö­schen. Alles eini­ge Minu­ten ein­ko­chen las­sen, bis der Alko­hol ver­kocht ist.
  • Die Gewür­ze, das Fleisch sowie Salz und Pfef­fer hin­zu­ge­ben und mit dem Wild­fond angie­ßen. Auf mitt­le­rer Hit­ze min­des­tens 45-60 Minu­ten köcheln lassen.
  • Das Fleisch aus dem Topf neh­men und die Sau­ce durch ein Sieb gie­ßen. Anschlie­ßend die Sau­ce und das Fleisch wie­der in den Topf geben und wei­ter köcheln las­sen, bis das Fleisch zart ist. Die Sau­ce evtl. nach­wür­zen und mit Spei­se­stär­ke andicken.
Tried this reci­pe?Let us know how it was!

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben

Recipe Rating




Partner

Unser Newsletter