Gin-Cocktails: Rezepte für alle Jahreszeiten

Gin-Cocktail-Rezepte
Sie lieben Gin pur, aber noch mehr in Cocktails? Wir verraten unsere liebsten Rezepte für Cocktails, Longdrinks und sogar Punsch mit Gin – inklusive Gin Tonic Variationen, mit denen Sie Ihre Gäste verblüffen.
  1. Gin-Cocktail-Klassiker
  2. Gin-Cocktails im Som­mer
  3. Gin-Cocktails im Win­ter: Gin-Punsch-Rezepte
  4. Gin-Tonic-Variationen

Gin-Cocktail-Klassiker

Oldies but Gol­dies! Die­se Cock­tail­re­zep­te mit Gin sind nicht wirk­lich neu, aber aus den Glä­sern von Gin-Liebhabern nicht mehr weg­zu­den­ken. So gelin­gen die Ever­greens (nach rechts swi­pen, um alle Rezep­te zu sehen):


Gin-Cocktails im Sommer

Gin gilt im Som­mer als beson­ders erfri­schen­der Star­gast in Cock­tails. An hei­ßen Tagen lässt er sich beson­ders gut mit fruch­ti­gen Zuta­ten kom­bi­nie­ren, zum Bei­spiel mit Säf­ten oder pürier­ten Früch­ten. Gera­de Zitrus­früch­te oder säu­er­li­che Äpfel ver­lei­hen Gin-Cocktails im Som­mer das gewis­se Etwas! Pro­bie­ren Sie die­se Rezep­te (nach rechts swi­pen, um alle Rezep­te zu sehen):


Gin-Cocktails im Winter: Gin-Punsch-Rezepte

Zum Auf­wär­men an kal­ten Tagen eig­nen sich die­se Punsch- und Glühwein-Rezepte mit Gin per­fekt. Wer es trotz­dem ger­ne eis­ge­kühlt mag: Spi­ced Pump­kin Gin ist sowohl wür­zig, als auch cool. Hier gibt es alle Rezep­te (nach rechts swi­pen, um alle Win­ter­re­zep­te mit Gin zu ent­de­cken):


Gin-Tonic-Variationen

Gin Ton­ic ist natür­lich der unan­ge­foch­te­ne Klas­si­ker unter den Gin-Cocktails, aber wie wäre es mit die­sen Vari­an­ten?

Kate­go­rie,

Ergibt 1 Por­ti­on

Zuta­ten

 50 ml Gin
 20 ml Lil­let
 30 ml Blut­oran­gen­saft
 10 ml Zitro­nen­saft
 ½ Blut­oran­ge
 Gin­ger Ale
 Eis­wür­fel

Zube­rei­tung

1

Blut­oran­ge waschen und in Spal­ten schnei­den. Gin, Lil­let, Blut­oran­gen­saft, Zitro­nen­saft und zwei Eis­wür­fel in den Cocktail-Shaker geben und mischen. Reich­lich Eis­wür­fel in ein Cock­tail­glas geben und den Inhalt des Shakers dar­über gie­ßen. Mit Gin­ger Ale auf­fül­len und mit Oran­gen­spal­ten gar­nie­ren.

Zutaten

 50 ml Gin
 20 ml Lil­let
 30 ml Blut­oran­gen­saft
 10 ml Zitro­nen­saft
 ½ Blut­oran­ge
 Gin­ger Ale
 Eis­wür­fel

Anweisungen

1

Blut­oran­ge waschen und in Spal­ten schnei­den. Gin, Lil­let, Blut­oran­gen­saft, Zitro­nen­saft und zwei Eis­wür­fel in den Cocktail-Shaker geben und mischen. Reich­lich Eis­wür­fel in ein Cock­tail­glas geben und den Inhalt des Shakers dar­über gie­ßen. Mit Gin­ger Ale auf­fül­len und mit Oran­gen­spal­ten gar­nie­ren.

Blut­oran­gen Gin Ton­ic
Über den Autor

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben

Partner

Unser Newsletter