Alkoholkonsum steigt in Schwellenländern

Wäh­rend der Kon­sum alko­ho­li­scher Geträn­ke in den ent­wi­ckel­ten Indus­trie­na­tio­nen sta­gniert oder sinkt, hält das Wachs­tum in den emer­ging mar­kets auch 2011 an, berich­tet das in Lon­don ansäs­si­ge Kon­sum­for­schungs­in­sti­tut Euro­mo­ni­tor. In aus­ge­wähl­ten Märk­ten Ost­eu­ro­pas, Latein­ame­ri­kas, des Nahen und des Fer­nen Ostens sowie Afri­kas wird es in die­sem Jahr ein leich­tes Wachs­tum geben, womit die Rezes­si­ons­beu­le von 2009 aus­ge­gli­chen wer­den kön­ne.

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben