Domaine des Varinelles: Cabernet Franc der hedonistischen Art

Ins­ge­samt bewirt­schaf­tet die Fami­lie Dahe­uil­ler in der mitt­ler­wei­le fünf­ten Genera­ti­on 48 Hekt­ar Reb­land, neben Caber­net franc wer­den auch Pinot Noir und Char­don­nay für die Pro­duk­ti­on von Cré­mant de Loire ange­baut.

2018 Saumur-Champigny Lau­ri­en­ta­le, Domai­ne des Vari­nel­les

Tie­fe Far­be, viel dunk­le Frucht und Wür­ze: Der Lau­ri­en­ta­le ist ein Caber­net franc der hedo­nis­ti­schen Art. Sei­ne bio­lo­gisch bewirt­schaf­te­ten Reben ste­hen auf einem Kon­glo­me­rat aus Ton, Kalk und Feu­er­stein in der Rotwein-Appellation Saumur-Champigny. An deren Grün­dung 1957 war die Domai­ne des Vari­nel­les betei­ligt.

Die Par­zel­le für den Lau­ri­en­ta­le wird von der Fami­lie Dahe­ul­lier in der Regel als letz­te gele­sen, was in einer für Loire-Rotwein unge­wöhn­lich hohen Kon­zen­tra­ti­on und Rei­fe sowie schmeichlerisch-samtigen Gerb­stof­fe resul­tiert. Mit sei­ner Opu­lenz und ein­neh­men­den Art passt der Wein zu herz­haf­ten Fleisch- und Gemü­se­ge­rich­ten,  ins­be­son­de­re mit ori­en­ta­li­scher Wür­ze, etwa einer Lamm-Tajine.

Mehr Infor­ma­tio­nen gibt es unter: https://pro.plugwine.com/

Über den Autor

Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben

Partner

Unser Newsletter