Ardmore – der rauchige Malt aus den Highlands

Geschmacksintensive Abfüllungen von Ardmore haben wir bereits vorgestellt. Ob die 2014er Abfüllung von Eldvatten mit 50,2% und der 20yo Selection 001 von The Auld Alliance mit 51,3% aus dem Jahr 2013 ebenfalls überzeugen können, jetzt hier ...

Geschmacks­in­ten­si­ve Abfül­lun­gen von Ard­mo­re haben wir bereits hier vor­ge­stellt. Ob die 2014er Abfül­lung von Eld­vat­ten mit 50,2% und der 20yo Selec­tion 001 von The Auld Alli­an­ce mit 51,3% aus dem Jahr 2013 eben­falls über­zeu­gen kön­nen, jetzt hier …


Tasting Notes


Ardmore 00-14 Svenska Eldvatten Ex-Bourbon Barrel # SE030 180btl – 50,2%
89

Far­be: Son­nen­licht / Weiß­wein
Nase: Grün-fruchtig-dumpf! Aro­men von Avo­ca­do und Gemü­se (Kohl) sowie Limo­ne und Rha­bar­ber ste­hen sofort im Glas. Dazu kommt Leder, nas­ses Heu, Humus und Wald­bo­den. Mit wenig Wür­ze ver­se­hen, dafür jedoch umso mehr Rauch.
Geschmack: Cremig-fruchtig-rauchig! Jetzt dreht der Malt kom­plett und wird kom­plex und stark wür­zig. Viel Salz und schwar­zer Pfef­fer mit dunk­len Rauch­schwa­den, getoas­te­te Fäs­ser, Vanil­le, grü­ne Früch­te und zar­te Holz­no­ten. Klas­se!
Finish: Lang – etwas bit­te­rer wer­dend mit fri­schen Akzen­ten und dunk­len Holz- und Kakao­no­ten. Immer noch mit vol­ler Wür­ze und sehr rau­chig aus­klin­gend.
89 Punk­te (Nase: 87 / Geschmack: 90 / Finish: 89)


Ardmore 20y 92-13 TAA Selection 001 ex-Bourbon Barrel 218btl – 51,3%
91

Far­be: Strohgelb/Helles Gold
Nase: Weich und lecker star­tend! Oran­gen, Limo­nen, Man­go, Honig, Rauch, Leder und nas­se Pap­pe. Eine tol­le Rauch-Frucht-Kombination! Dezen­te und nicht auf­dring­li­che Wür­ze mit Aro­men von Mus­kat, Gelb­wurz und einem Hauch Ing­wer.
Geschmack: Cre­mi­ger Rauch liegt samt­weich auf der Zun­ge. Die fruch­ti­gen und honig­rei­chen Noten aus der Nase wer­den mit viel sal­zi­ger Wür­ze auf­po­liert und immer stär­ker wer­den­de pfeff­ri­ge Leder­no­ten kom­men hin­zu. Anklän­ge von Kräu­tern und zart tor­fi­ger Rauch hin zum Finish. Eine sehr gelun­ge­ne Kom­bi­na­ti­on!
Finish: Lang – zart bit­ter wer­dend. Holz inte­griert sich in den Rauch, und es ent­ste­hen Noten von Oran­gen­ex­trakt, Kakao, sal­zi­ger Scho­ko­la­de und soft-weichem But­ter­keks.
91 Punk­te (Nase: 91 / Geschmack: 92 / Finish: 91)


Kommentar hinzufügen

Antwort schreiben