Spritzig

Eigen­schaft von Wei­nen mit einem Rest Gärungs­koh­len­säure, der sie beson­ders frisch erschei­nen lässt. Sie ist bei früh abge­füll­ten Weiß­wei­nen häu­fig anzutreffen.