Sin Crianza

span., Bezeich­nung für jün­gere Weine ohne Cri­anza-Rei­fung, d. h. für Weine, die nicht oder weni­ger als sechs Monate (Rioja: zwölf Monate) im Fass gereift sind.