Sainte-Foy-Bordeaux

Appel­la­tion rund um den Wein­bauort Sainte-Foy im äußersten Osten des Bordeaux-Gebiets, mit Rotweinen aus Merlot, Cabernet Sauvi­gnon und Cabernet Franc und einer kleinen, tradi­ti­ons­rei­chen Produk­tion von lieb­li­chen (moël­leux) und – mitt­ler­weile – auch trockenen Weiß­weinen aus Sémillon, Sauvi­gnon Blanc (oft sorten­rein) und Musca­delle.