Weingut Studert-Prüm Maximinhof

Weinregion

Mosel-Saar-Ruwer

Rebsorten

98% Riesling
2% Dornfelder

Rebfläche

5 ha

Böden

Devonschiefer

Lagen

Bernkasteler Graben
Graacher Domprobst
Graacher Himmelreich
Wehlener Sonnenuhr

Jahresproduktion

40000 Flaschen

Historie

Das Weingut Studert-Prüm wurde 1256 erstmals bei der Abtei St. Maximin erwähnt.
Seit 1581 gibt es Studert-Weine.

 Antworten

(erforderlich)

(erforderlich)