Weingut Gies-Düppel

Weinregion

Pfalz

Rebsorten

30% Riesling
20% Spätburgunder
10% Weißburgunder
10% Grauburgunder
30% übrige Sorten

Rebfläche

12 ha

Böden

Rotliegendes
Muschelkalkverwitterung
Buntsandsteinverwitterung
Liasverwitterung

Lagen

Birkweiler Kastanienbusch
Birkweiler Mandelberg
Siebeldinger im Sonnenschein

Jahresproduktion

100000 Flaschen


Verwandte Artikel:

25.07.2011 | Weingut Gies-Düppel: 2010 Calcit Weißburgunder trocken
27.02.2015 | Weingut Gies-Düppel: Dieser Weg wird ein steiniger sein...

Die Weine

 Antworten

(erforderlich)

(erforderlich)