Weingut Bergdolt

Weinregion

Pfalz

Rebsorten

35% Weißburgunder
32% Riesling
10% Spätburgunder
23% übrige Sorten

Rebfläche

24 ha

Böden

Löss
sandiger Lehm
Buntsandstein
Kalkmergel

Lagen

Duttweiler Kalkberg
Kirrweiler Mandelberg
Ruppertsberger Reiterpfad

Jahresproduktion

150000 Flaschen

Historie

Das Weingut ist das ehemalige Hofgut des Klosters Sankt Lamprecht und wurde 1754 von Jakob Bergdolt erworben.

Die Weine

 Antworten

(erforderlich)

(erforderlich)