Durbacher Winzergenossenschaft

Weinregion

Baden

Rebsorten

49% Spätburgunder
25% Riesling
11% Müller-Thurgau
7% Grauburgunder
5% Clevner (Traminer)
3% übrige Sorten

Rebfläche

340 ha

Böden

Granitverwitterung
Granit

Lagen

Durbacher Kochberg
Durbacher Ölberg
Durbacher Plauelrain
Durbacher Steinberg

Jahresproduktion

3000000 Flaschen

Historie

Gegründet 1928

Sehenswert

Holzfasskeller
Winzersaal für 200 Personen
rustikaler Verkaufsraum

 Antworten

(erforderlich)

(erforderlich)