Brut de Nominée

Brut de Nominée
Brut de Nominée

Spitzen-Prestige Cuvée des Hauses mit je 50% Char­donnay und Pinot Noir, gold­gelb mit grün­li­chen Reflexen in der Farbe, in der Nase Zitrus­früchte auf der einen, auf der anderen Seite Noten von Honig­me­lone sowie getrock­neten Pfir­si­chen, dazu Brioche und Butter, im Mund sich langsam öffnend und mit einem Feuer­werk an Aromen aufwar­tend (de facto ein Jahrgangs-Champagner, in diesem Fall 2004).

Kommentar hinzufügen