2014 „Rock Angel“ Côtes de Pro­vence Rosé

2014 „Rock Angel“, Côtes de Pro­vence Rosé | Châ­teau d’Esclans
2014 „Rock Angel“ Côtes de Pro­vence Rosé

Laut Sacha Lichine die Power-Version des „Whi­spe­ring Angel“, gewon­nen aus skru­pu­lös ver­le­se­nen Grenache- und Vermentino-Trauben (15%) aus eige­nem Anbau: ein anspruchs­vol­ler, zart­blu­mi­ger Rosé, der seine Power am Gau­men aus­spielt mit sei­ner Flei­schig­keit, Kraft und der fei­nen Kräu­ter­würze, die ihn durch­zieht. Ein klei­ner Teil des Weins wurde im 600-Liter-Holzfass ver­go­ren, ohne dass dies geschmack­li­che Spu­ren hin­ter­las­sen hat. So einen Wein trinkt man natür­lich nicht zu einem Wurtst­brot, son­dern zu Hum­mer­spa­ghetti oder – wie Bon Jovi – zu gefüll­ten Zuc­chi­ni­blü­ten.

Kommentar hinzufügen