2009 Le Pergole Torte

2009 Le Pergole Torte
2009 Le Pergole Torte

Dieser rein­sor­tige Sangiovese-Wein aus dem Chianti clas­sico ist im Vergleich zu den anderen Weinen der schlankste. „Full bodied“, wie der ameri­ka­ni­sche Wein­kri­tiker James Suck­ling geschrieben hat, stimmt nicht. Rich­tiger beschreibt ihn Parker: „Diesem Wein fehlt es etwas an Körper.“ Der Jahr­gang 2009 war nun einmal nicht der üppigste. Aber das Chianti clas­sico liefert – wohl auch, weil es die kühlste Zone ist – immer Weine mit etwas härterem, spür­ba­reren Tannin. Die Experten sagen, nur in großen Jahren zeigt die Sangiovese, dass sie Weinen aus Cabernet, Merlot etc. über­legen ist. Auch ich fand den 2008er Le Pergole Torte anfangs enttäu­schend. Doch nach 10, 20 Minuten im Glas und mehr­ma­ligen Rück­ver­kosten zeigte sich, dass er der elegan­teste Wein der Runde war. Anmer­kung: Der Le Pergole Torte kommt zwar aus dem Chianti clas­sico, ist aber ein IGT Toscana, also ein Land­wein.

Kommentar hinzufügen