2007 Dürkheimer Feuerberg Spätburgunder trocken

2007 Dürkheimer Feuerberg Spätburgunder trocken

Recht spät (19.10.2007) bei 103° Oechsle gelesen und über 30 Monate in Pfälzer Barri­ques ausge­baut. Klares, in die Nase sprin­gendes süßes Kirschen­bou­quet mit Cassis­noten, ange­nehme Kakao- und Nelken­noten. Seidig-eleganter Gaumen mit feiner roter Frucht, rassiger Säure und fast pikantem Tannin, recht wuchtig und pflaumig-süß im Nach­klang, aber noch immer frisch und seidig blei­bend.

Kommentar hinzufügen