2007 Blaufränkisch Eisenberg

Uwe Schiefer - 2007 Blaufränkisch Eisenberg
2007 Blaufränkisch Eisenberg

Die Böden im südbur­gen­län­di­schen Eisen­berg bestehen aus grün-blauem Schiefer mit stark eisen- und magne­si­um­hal­tigem Lehm. Uwe Schiefer holt die Trauben für diesen Wein von mehreren Parzellen, die bis zu 400 Meter hoch liegen und drei bis 80 Jahre alt sind. Vergä­rung spontan in offenen Holz­bot­ti­chen, Ausbau in Fässern zwischen 500 und 3200 Liter Inhalt. Kein Schönen, kein Filtern.

Der einfachste Blau­frän­kisch aus dem Sorti­ment von Uwe Schiefer: ein mineralisch-fruchtiger Wein mit viel Ausdruck und Charme, präzis am Gaumen, mit Biss und einer (vermut­lich) gewollten Portion Rusti­ka­lität. Wunderbar.

Kommentar hinzufügen