2006 Amarone „Costasera“

2006 Amarone „Costasera“

Opulenter, doch durch das Tannin gut zusam­men­ge­hal­tener Wein mit Noten von Kirsch­kon­fi­türe mit Würz­noten von Zimt und Rhabarber, dicht und kraft­voll am Gaumen, im Abgang weich und warm, gutes Alte­rungs­po­ten­zial

Kommentar hinzufügen