Bordeaux 2015: Gut oder groß – das ist die Frage

Gerade wurde der Jahr­gang 2015 in Bor­deaux en pri­meur vor­ge­stellt. Die ers­ten Kom­men­tare sind durch­weg posi­tiv, teil­weise enthu­si­as­tisch. And­rew Black bat sie­ben Châ­teau­be­sit­zer in St. Emi­lion und Pome­rol um ihre Mei­nung. mehr...

Erster Deutungsversuch Bordeaux 2015: Groß – oder nur gut?

Die Trau­ben sind im Kel­ler. Der Wein gärt. Und die Deu­tungs­ver­su­che über den Jahr­gang 2015 begin­nen. Jens Priewe beschreibt die Fak­ten, der eng­li­sche Jour­na­list And­rew Black inter­viewte Pierre Lur­ton (Che­val Blanc) und Pau­line Vaut­hier (Ausone). mehr...