Shortnews

Über­ra­schung in der Casina di Lil­liano, einer belieb­ten Trat­to­ria bei Cas­tel­lina in Chi­anti, die von den Wein­gü­ter Rocca delle Macie und Tenuta di Lil­liano bewirt­schaf­tet wird: Wäh­rend eine Gruppe von Tou­ris­ten Sonn­tag beim Mit­tag­es­sen saß und aus­gie­big Chi­anti clas­sico trank, stürmte ein Wildschwein-Eber mit zwei Bachen das Lokal. Offen­bar ange­zo­gen von Essens­düf­ten, lie­ßen die Tiere [...] mehr...

Der Dis­coun­ter Lidl star­tet eine „Claret-Offensive“ in Eng­land. Die Tages­zei­tung Eve­ning Stan­dard berich­tet, dass 48 Weine, die Hälfte davon Bor­deaux, zu Prei­sen in die Regale kom­men, die min­des­tens ein Drit­tel unter denen der eng­li­schen Mit­be­wer­ber Tesco, Saints­bury und Morr­ri­sons lie­gen wer­den. Das Aktions-Sortiment reicht vom ein­fa­chen Sau­vi­gnon Blanc aus der Gas­co­gne für £ 4,99 bis [...] mehr...

Frank­reich im Unwetter-Stress: Letz­ten Sonn­tag ver­wüs­tete ein schwe­res Unwet­ter rund 15.000 Hektar Reb­flä­che im Langue­doc, vor allem in den Anbau­ge­bie­ten Miner­vois und Cor­biè­res. Je nach Zone sol­len die Schä­den an den Reb­stö­cken zwi­schen 20 und 100 Pro­zent betra­gen. Total­schä­den fin­det man vor allem in den Wein­dör­fern Cas­tel­nau d’Aude, La Redorte, Alai­rac, Vil­lemoust­aus­sou, Con­ques, Bagno­les und [...] mehr...

Der Ber­li­ner Riesling-Experte Mar­tin Zwick (ber­lin­kit­chen) hatte am 13. Juni 2014 zum Ber­lin Gutsriesling-Cup gela­den. Zur Probe stan­den 33 der bes­ten, von ihm vor­aus­ge­wähl­ten tro­cke­nen Guts­ries­linge des Jahr­gangs 2013. Als Juro­ren fun­gier­ten 12 Per­so­nen, größ­ten­teils pri­vate, aber erfah­rene Riesling-Liebhaber. Sie­ger wurde das West­ho­fe­ner Wein­gut Katha­rina Wechs­ler aus Rhein­hes­sen mit sei­nem Ries­ling tro­cken. Knapp dahin­ter lan­dete [...] mehr...

Der badi­sche Win­zer Bern­hard Huber aus Mal­ter­din­gen ist am Mitt­woch im Alter von 55 Jah­ren gestor­ben. Er erlag einem Krebs­lei­den. Huber gehörte zu jenen Win­zern, die weit über Baden hin­aus bekannt waren. Vor allem mit sei­nen Gros­sen Gewäch­sen vom Spät­bur­gun­der hat er sich einen Namen gemacht. Sein Schloß­berg GG und – mehr noch – seine [...] mehr...

Die Fami­lie Maz­zei, Besit­zer des Wein­guts Cas­tello di Fon­te­rutoli in Cas­tel­lina im Chi­anti Clas­sico, befin­det sich in einer schwe­ren Liqui­di­täts­krise. Nach einem Bericht der römi­schen Tages­zei­tung La Repubblica haben sich die Ver­bind­lich­kei­ten der Flo­ren­ti­ner Wein­dy­nas­tie auf über 43 Mil­lio­nen Euro akku­mu­liert. Das ent­spricht mehr als dem Vier­fa­chen des jähr­li­chen Umsat­zes, den die Maz­zei mit Wein [...] mehr...

Die Über­nahme der renom­mier­ten Domaine Clos des Lam­brays durch den Luxus­gü­ter­kon­zern LVMH hat unter den Win­zern im Bur­gund große Besorg­nis aus­ge­löst. „Ich glaube, viele Win­zer betrach­ten die Über­nahme als keine gute Sache“, erklärte Sté­phane Magnien von der gleich­na­mi­gen Domaine in Morey-Saint-Denis. „Wir haben Sorge, dass unsere Wein­gü­ter in Zukunft nicht mehr von Win­zern, son­dern von [...] mehr...

Der Sie­ger des vier­ten Wett­be­werbs für junge Kel­ler­meis­ter aus der Süd­pfalz heißt Andreas Grimm aus Schweigen-Rechtenbach: ein Auf­stei­ger, der es in den letz­ten Jah­ren noch nicht in die End­runde die­ser Leis­tungs­schau für süp­fäl­zi­sche Win­zer­ta­lente geschafft hatte. Dies­mal ging er gleich als Gesamt­sie­ger durchs Ziel, wobei er zugleich in der Kate­go­rie „Spät­bur­gun­der“ die bei­den ers­ten Plätze [...] mehr...

Die Mit­be­sit­ze­rin und Önolo­gin der berühm­ten Elsäs­ser Domaine Wein­bach, Lau­rence Fal­ler, ist Mon­tag Nacht in ihrem Haus in Col­mar gestor­ben. Eine plötz­li­che Herz­at­ta­cke setzte ihrem Leben uner­war­tet ein Ende. Sie wurde nur 47 Jahre alt. Die Wein­welt rea­giert scho­ckiert. „Sie war die Seele des Wein­guts“ schreibt der ame­ri­ka­ni­sche Wine Spec­ta­tor in sei­nem Nach­ruf. Jan­cis Robin­son, [...] mehr...

Der Ende März aus­ge­schie­dene VINUM-Chefredakteur Ste­phan Rein­hardt, 44, über­nimmt ab 1. Juli 2014 die Bericht­er­stat­tung über deut­sche Weine in Robert Par­kers The Wine Advo­cate. Er ersetzt David Schild­knecht, der seit 2006 Par­kers Tes­ter für deut­sche Weine und die Weine Mit­tel­eu­ro­pas ist. „Es ist immer schwer, einen unse­rer Schrei­ber zu erset­zen“, schreibt Par­ker in sei­nem heute [...] mehr...