Shortnews

Der ame­ri­ka­ni­sche Mil­li­ar­där Stan­ley Kro­enke, Besit­zer des Fuss­ball­clubs Arse­nal Lon­don, hat die Mehr­heit an der berühm­ten bur­gun­di­schen Domaine Bon­neau du Mart­ray erwor­ben. Das berich­tet die Pari­ser Tages­zei­tung Les Echos. Die Domaine besitzt 11 Hektar Wein­berge in Pernand-Vergelesses und pro­du­ziert nur zwei Weine: einen Cor­ton Grand Cru einen Corton-Charlemagne Grand Cru. Der Ame­ri­ka­ner, dem auch das [...] mehr...

Die Zen­tral­an­stalt für Meteo­ro­lo­gie und Geo­dy­na­mik (ZAMG) in Wien hat ihre Kli­ma­da­ten für das ver­gan­gene Jahr ver­öf­fent­licht. Danach war 2016 nach 2014, 2015 und 1994 das viert­wärmste Jahr, seit Tem­pe­ra­tur in Öster­reich gemes­sen wird (seit 250 Jah­ren). Die Jah­res­durch­schnitts­tem­pe­ra­tur lag um 1° Cel­sius über dem lang­jäh­ri­gen Mit­tel. Am heis­ses­ten war es am 11. Juli in [...] mehr...

Der bekannte fri­aulsche Win­zer Livio Fel­luga ist, wie erst jetzt gemel­det, in der ver­gan­ge­nen Woche im Alter von 102 Jah­ren gestor­ben. Die Bestat­tung fand in sei­nem Hei­mat­ort Braz­zano im engs­ten Fami­li­en­kreis statt. Das Wein­gut, das er nach dem Zwei­ten Welt­krieg auf­ge­baut hat, ist eines der gröss­ten (155 Hektar Reben) und ange­se­hens­ten im gesam­ten Fri­aul. Weiss­weine wie [...] mehr...

Wie­der ein Rache­akt in Ita­lien: Ein Unbe­kann­ter hat nachts die Ven­tile von sechs rand­vol­len 100-Hektoliter-Tanks der Kel­le­rei Conte Vis­ta­rino im Olt­repò Pavese (Lom­bar­dei) geöff­net. Die Tanks stan­den im Freien, aber inner­halb des Betriebs­ge­län­des. 600 000 Liter Wein sind im Boden ver­si­ckert. Der Täter hat keine Spu­ren hin­ter­las­sen. „Er muss sich auf dem Gelände der Kel­le­rei [...] mehr...

Meh­rere Akti­ons­grup­pen haben in den letz­ten Tagen gegen den Pestizid-Einsatz in den Wein­ber­gen Bor­deaux’ pro­tes­tiert. Das Départ­ment Gironde, zu dem Bor­deaux gehört, ist die Gegend mit dem höchs­ten Pestizid-Einsatz in Frank­reich. Die Pro­teste waren ursprüng­lich aus­ge­löst wor­den durch eine TV-Dokumentation, die im Februar 2016 unter dem Titel „Pes­ti­zide – unsere Kin­der in Gefahr“ auf dem [...] mehr...

Caro Mau­rer, ers­ter weib­li­cher Mas­ter of Wine im deutsch­spra­chi­gen Raum, steht seit 1. Sep­tem­ber 2016 bei der gröss­ten deut­schen Ein­zel­han­dels­kette Edeka unter Ver­trag. Damit ist nach Frank Käm­mer (Netto) und Mar­kus del Monego (Aldi) ein wei­te­rer hoch­ran­gi­ger deut­scher Wein­ex­perte im Wein­han­del bera­tend tätig. Der Dis­coun­ter Lidl lässt sich von dem eng­li­schen MW Richard Bram­field bera­ten. [...] mehr...

Kon­zen­tra­tion auf dem Wein­guts­sek­tor in Ita­lien: Terra Moretti Dis­tri­bu­zione über­nimmt von der bör­sen­no­tier­ten Campari-Gruppe die Wein­gü­ter Ter­uzzi & Put­hod aus der Tos­kana und Sella & Mosca aus Sar­di­nien. Als Kauf­preis wer­den 62 Mil­lio­nen Euro genannt. Es ist eine der gröss­ten Akqui­si­tio­nen auf dem Wein­guts­sek­tor, die Ita­lien in den letz­ten Jah­ren erlebt hat. Allein durch diese [...] mehr...

Das Wein­gut Hain aus Pie­sport an der Mosel hat den Ries­ling Cup für den bes­ten tro­cke­nen Ries­ling des Jah­res 2015 gewon­nen. Er wird jedes Jahr von dem Ham­bur­ger Gourmet-Magazin FEINSCHMECKER aus­ge­lobt. Mit sei­nem Pie­spor­ter Gold­tröpf­chen Ries­ling tro­cken*** (Lis­ten­preis: 13 Euro) behaup­tete sich die­ser Wein unter rund 400 Wei­nen, die ein­ge­schickt wor­den waren, und konnte sich [...] mehr...

Die Aka­de­mi­sie­rung der Wein­be­rufe geht wei­ter. Das Lon­do­ner Insti­tute of Mas­ters of Wine mel­det die bestan­dene Abschluss­prü­fung von 18 Examens­kan­di­da­ten. Sie dür­fen sich nun mit den Buch­sta­ben MW hin­ter ihrem Namen schmü­cken.  Damit steigt die Zahl der MW-Titelträger auf 354 welt­weit. Von den 18 neuen Mas­ters of Wine kom­men fünf aus Gross­bri­tan­nien, je zwei aus [...] mehr...

David Hockney auf dem Etikett des 2014er Mouton-Rothschild

Das Eti­kett des 2014er Châ­teau Mouton-Rothschild wird eine Zeich­nung des bri­ti­schen Künst­lers David Hock­ney zie­ren. Das gab das Châ­teau vor zwei Tagen bekannt. Die Zeich­nung zeigt ein vol­les und ein lee­res Glas Rot­wein. Sie sym­bo­li­sie­ren den ewi­gen Kreis­lauf von Ein­schen­ken und Aus­trin­ken des Weins. Da der Künst­ler mit der 2014 ver­stor­be­nen Châ­teau­be­sit­ze­rin Phil­ip­pine de Roth­schild [...] mehr...