Kolumnen

Feis Ile 2014 – Lagavulin 19y Sherry Butts vs. Ardbeg Auriverdes

Heute im Tas­ting die Hype-Abfüllungen des dies­jäh­ri­gen Fes­ti­vals auf Islay Ende Mai. Ein 19 Jahre alter, sher­ry­fass­ge­reif­ter Laga­vu­lin und ein wesent­lich jün­ge­rer Ard­beg ohne Alters­an­gabe wur­den am süd­li­chen Zip­fel der Insel aus­ge­schenkt und in den jewei­li­gen Shops ver­kauft. Wahr­lich schwer gegen­ein­an­der zu ver­glei­chen, aber… mehr...

Springbank – 12yo Red Thistle, 15yo Green Thistle und der 21yo von 2013

Spring­bank ist immer eine Sünde wert und die älte­ren Abfül­lun­gen erst recht. Ob da der aktu­elle 21-Jährige – trotz län­ge­rer Rei­fe­zeit –die jün­ge­ren Abfül­lun­gen aus den 1990ern top­pen kann? Unsere Ein­schät­zung nun hier. mehr...

Alter BenRiach – ein Whiskytraum aus der Speyside?

Der Name Ben­Riach stammt aus dem Gäli­schen und bedeu­tet ‘Tris­ter Berg’ – ob die fol­gen­den bei­den Ori­gi­nal­ab­fül­lun­gen der 70er und 80er Jahre trist oder doch eher fas­zi­nie­rend und fes­selnd sind, erfahrt ihr jetzt hier. Im Glas: 28yo 1984-2013 OB for independentspirit.de, Pea­ted, PX Finish #1050 261btl – 50,2% sowie 40yo 1971-2012 OB for Shin­a­noya and BBI JP Hogshead #330 216btl – 45,1%. mehr...

Sechs schottische Single Malts aus dem Jahr 1964 - inklusive Black Bowmore

Aus beson­de­rem Anlass kom­men heute in die­sem Tas­ting aus­schließ­lich schot­ti­sche Sin­gle Malts aus dem Jahr 1964 ins Glas. Was für eine Vor­freude auf fol­gende Abfül­lun­gen: Long­morn ~48y G&M von 2012, Long­morn 28y Ian MacLeod Chieftain’s Choice von 1992, Glen Grant 25y Signatory VELIER Import von 1990, St. Mag­da­lene 18y G&M Con­nois­seurs Choice brown label von 1982, Bow­more Black 42y von 2007 sowie Bow­more Bicen­ten­ary von 1979. mehr...

Slyrs 2014 Sherry Edition N°2 – Oloroso- und PX-Finish mit 46%

2013 kam erst­mals die Sherry Edi­tion von Lan­ten­ham­mers Slyrs auf den Markt. Nun, ein knap­pes Jahr spä­ter, folgt die zweite Aus­gabe. Kann die­ses Gespann an die sehr gelun­gene Ver­sion des Vor­jah­res anknüp­fen? mehr...

Drei Port Ellen im Alter von 27 Jahren im direkten Vergleich

Es wird mal wie­der Zeit, sich Islays geschlos­se­ner Hype-Destillerie zu wid­men. Heute im Vergleichs-Tasting die OA 6th Release (20cl), Old Bothwell/Vinking Cin­de­rella #2858 und die 1982 Whisky-Fässle-Bourbon-Cask-Abfüllung. mehr...

Kilchoman 3yo, 4yo und 5yo aus den Jahren 2010 bis 2012

Kilcho­man, Islay′s jüngste pro­du­zie­rende Farm-Destillerie (2006 gegrün­det), hat in den letz­ten fünf Jah­ren bereits mehr als zwei­hun­dert ver­schie­dene Malts abge­füllt. Drei davon haben wir heute im Tas­ting: die drei­jäh­rige Win­ter Release, ein vier­jäh­ri­ger aus der Ger­man Tas­ting Tour 2011 und das erste offi­zi­elle Club Bott­ling mit einem Alter von fünf Jah­ren. mehr...

Glenfarclas – aktuelle Standards von 15yo bis zu 40yo

Glen­far­clas und Sherry-Fässer – eine Kom­bi­na­tion, die viele Whis­ky­lieb­ha­ber ins Schwär­men bringt. Von kei­ner wei­te­ren Bren­ne­rei gibt es eine sol­che Viel­zahl von Sherryfass-Abfüllungen bis zurück ins Jahr 1952 (Family Casks) und zugleich so wenige von unab­hän­gi­gen Abfül­lern, da die Destil­le­rie über­wie­gend selbst ver­mark­tet. Heute im Tas­ting: Malts aus der aktu­el­len Stan­dardrange! mehr...

Havel & Petz über Conchita Wurst und einen alten Riesling

Der Mai war ein bewe­gen­der Monat für Öster­reich. Erst gewann eine Diva mit Voll­bart und öster­rei­chi­schem Pass den Euro­pean Song Con­test, dann erhielt ein öster­rei­chi­scher Wein erst­mals 100 Punkte bei Robert Par­ker. Syl­via Petz ist begeis­tert. mehr...

Alter Blended Scotch Whisky, Teil 3: Mackie’s Ancient Brand – Blend oder Single Malt?

Einer der gefrag­tes­ten und meist gesuch­ten „Blends“ über­haupt: Mackie’s Anci­ent Brand, von den White Horse Destil­lers in den Vier­zi­ger­jah­ren des letz­ten Jahr­hun­derts abge­füllt. Wahr­schein­lich die ein­zige Gele­gen­heit, heute noch Anteile der legen­dä­ren und sagen­um­wo­be­nen Malt Mill Bren­ne­rei von Peter Mackie ins Glas zu bekom­men. mehr...