Port Ellen – 24yo Norse Cask CM016 vs 23yo DL Platinum 40th Anniversary of Bar Metro

Wieder einmal zwei seltene Port Ellen aus der Flasche befreit. Das Hogs­head Cask CM016 von Norse Cask steht der heiß­be­gehrten Abfül­lung zum 40. Jahrestag der legen­dären Bar Metro und ihrem noch legen­dä­reren Mastro Giorgio D’Ambrosio gegen­über. Ein kleines Fest für PE-Liebhaber …

Tasting Notes


Port Ellen 24y 83-08 Norse Cask Hogshead Cask CM016 298btl - 52,5%
Port Ellen 24y 83-08 Norse Cask Hogshead Cask CM016 298btl – 52,5%
91

Farbe: Volles Gold
Nase: Schwer, mit malziger Süße aus Honig, Marzipan und Rohr­zu­cker. Dazu Unmengen von süßem Torf, gepaart mit Noten von Asche, Kohle und Blei. Die Frucht­süße von Limone, Grape­fruit, Zitrone und herberen Oran­gen­schalen sticht immer wieder hervor. Die Nase ist unter­legt mit Leder und einem Vanil­le­schleier.
Geschmack: Cremig-herb und mit recht vielen Kräu­tern behaftet. Lakritze, Honig und torfig süßes Malz prägen den Geschmack. Einer­seits herb und trotzdem immer süßer werdend mit Aromen von türki­schem Mokka und Limonen.
Finish: Recht lang – auch der Abgang ist über­wie­gend süß gehalten mit den Akzenten des Geschmacks, ohne große Verän­de­rungen. Süß, düster grau und torfig!
Bemer­kung: Recht unge­wöhn­li­cher Port Ellen – von A bis Z!
91 Punkte (Nase: 92 / Geschmack: 91 / Finish: 91)


Port Ellen 23y 83-06 DL for Bar Metro Old & Rare Platinum Sel. 360btl - 54,9%
Port Ellen 23y 83-06 DL for Bar Metro Old & Rare Platinum Sel. 360btl – 54,9%
94

Farbe: Stroh­gelb
Nase: Sehr fruchtig mit Blau­beeren, Pflaumen, Zitronen, Grape­fruit und einer metal­li­schen Note. Der Torf geht durch die Decke, nicht zu süß und nicht zu trocken. Mari­time Aromen von salz­ge­la­dener Luft, Seetang und fettem Schuh­leder. Mit einem Wort gesagt: lecker!
Geschmack: Cremig bis wachs­artig mit einer ultra-würzigen Basis und vollem Zitro­nen­ex­trakt. Torf, Rauch, Leder, prickelndes Salz, viel schwarzer Pfeffer, Vanille, getrock­nete Kräuter und etwas Lakritze. Mit einem WOW-Effekt geht es ins Finish!
Finish: Lang – der zuvor aufge­führte Geschmack liegt lange auf und hallt nur sehr langsam aus. Die mitge­führte Süße ist für „uns“ perfekt – süßer, torfiger Sud mit Honig und dezent herben Kräu­tern.
Bemer­kung: Well done Italy – well done Giorgio!
94 Punkte (Nase: 93 / Geschmack: 95 / Finish: 94)


Kommentar hinzufügen