Laphroaig 1988 for Sweden vs. 1998 Whisky Fair

Sher­ry­fass und Laphroaig – eine Kombi­na­tion, die auch in letzter Zeit oftmals zum Erfolg führte. Heute im Tasting ein 16-jähriger „The Whisky Fair“ aus dem Jahr 1998 und eine zehn Jahre ältere schwe­di­sche Abfül­lung aus einem Refill-Sherry-Fass „misprint 27y“. Lassen wir uns mal über­ra­schen …

Tasting Notes


Laphroaig 16y 98-15 The Whisky Fair Sherry Hogshead 246btl - 46%
Laphroaig 16y 98-15 The Whisky Fair Sherry Hogshead 246btl – 46%
89

Farbe: Mais­gelb
Nase: Starker, sher­ry­be­haf­teter Rauch mit viel würzigem Torf, Teer, nasser Kohle, salziger Zitrone und frischer Minze. Für die Süße ist brauner Zucker und süßes Malz feder­füh­rend.
Geschmack: Weich, fruchtig und mit viel Würze versehen. Torfiger Rauch, Teer, Asche, Papp­karton, Orangen, süßer Honig, Kara­mell und eine unter­legte minz­hal­tige Frische.
Finish: Mittel­lang, frisch und mit gut einge­bun­denen Torf­noten versehen. Die Frucht­kom­po­nente hallt lange auf der Zunge nach und wird mit der typi­schen Islay-Note und dunklem Holz aufge­peppt.
Bemer­kung: Rein­ras­siger Sherry-Laphroaig
89 Punkte (Nase: 88 / Geschmack: 90 / Finish: 89)


Laphroaig 26y 88-15 UD for Sweden Refill Sherry Hog. 131btl misprint 27y - 47,4%
Laphroaig 26y 88-15 UD for Sweden Refill Sherry Hog. 131btl misprint 27y – 47,4%
88

Farbe: Altes Gold
Nase: Schwere, ölige Nase mit Aromen von einge­fet­tetem Leder, Kakao, cremiger Sahne, Vollmilch-Schokolade, Vanille und Zitro­nen­jo­ghurt. Insge­samt aber von weicher Natur. Die Würze ist sehr dezent und wird mit Noten von feuchtem Heu unter­legt.
Geschmack: Weich, aber jetzt doch mit ordent­li­cher Würze und Frucht­noten zu Beginn. Dann doch schnell abbauend und sagen wir mal „unge­wöhn­lich für Laphroaig“ werdend. Dünn – süß – frisch und …
Finish: … kurz bis mittel­lang! Eine fruchtig-minzige Frische klebt auf der Zunge (Honig, Orange, Minze).
Bemer­kung: Recht unge­wöhn­li­cher Laphroaig, dennoch ein ordent­li­cher Malt. Wo ist der Rauch, der Torf und die medi­zi­ni­schen Noten? Man würde blind dieses Exem­plar niemals mit Islay in Verbin­dung bringen!
88 Punkte (Nase: 88 / Geschmack: 88 / Finish: 87)


Kommentar hinzufügen