X'ploration Eiskühler

X’ploration by Nicolas Feuillatte

Cham­pagne Nicolas Feuil­latte, die „Fernweh-Marke“, hat seiner neuen Brut Réserve ein unge­wöhn­li­ches Design verordnet.

Cham­pagne Nicolas Feuil­latte, die „Fernweh-Marke“, hat seiner neuen Brut Réserve ein unge­wöhn­li­ches Design verordnet.

X'ploration Brut Réserve
X'ploration Brut Réserve

Cham­pagne Nicolas Feuil­latte, Lieblings-Champagner der Fran­zosen und dritt­größte Champagner-Marke der Welt, präsen­tiert auf der dies­jäh­rigen Prowein, 23.-25.03.2014 in Düssel­dorf, seine neuesten Krea­tionen.

Das X’ploration-Design, das exklusiv für Cham­pagne Nicolas Feuil­latte entworfen wurde, stellt die Planisphäre dar – das univer­selle Symbol der Entde­ckung: eine Forma­tion von Flug­zeugen, die über die Himmels­karte kreist. Sie sorgt im Gesamt­ein­druck für eine moderne Atmo­sphäre, während der Kompass, das Marken­logo von Nicolas Feuil­latte, den Ton angibt.

Brut Réserve vereint den typi­schen Nicolas Feuillatte-Stil und stellt die erste Stufe der „Fernweh-Marke“ Nicolas Feuil­latte Entde­ckungs­reise dar. Zwei neue Verpa­ckungs­de­signs, mit jeweils einem goldenen oder schwarzen Hinter­grund, erin­nern an Tag und Nacht und spie­geln so jeweils die verschie­denen Zeit­zonen wieder.

X'ploration Eiskühler
Eiskühler

Für Sammler bietet das Design der „Plaque de muselet“-Metallkappe im Draht­korb eine zusätz­liche Attrak­tion. Außerdem gibt es zwei unter­schied­liche Metall-Geschenkdosen mit passendem Verpa­ckungs­de­sign.

Zwei markante, schön geformte Eiskühler stehen eben­falls zur Verfü­gung: einer in Schwarz mit goldenem Etikett und einer in Gold mit einem elegantem, schwarzen Etikett. Ein Ther­mobag und ein Ther­motube vervoll­stän­digen die Kollek­tion.

Der empfoh­lenen Verkaufs­preis der X’ploration Brut Réserve liegt bei 32 Euro.

Eine Antwort zu „X’ploration by Nicolas Feuillatte“

  1. Der Eiskühler ist ein echter Hingu­cker! Vielen Dank für den infor­ma­tiven Artikel! 🙂 LG Astrid

Kommentar hinzufügen