Gambero Rosso 2015: die Besten der Toskana & des Piemonts

Gambero Rosso 2015: die Besten der Toskana & des Piemonts

Seit ein paar Tagen hat Italiens wich­tigster Wein­führer, der Gambero Rosso, die Liste seiner 3-Gläser-Weine in den rest­li­chen Regionen des Landes veröf­fent­licht, unter anderem der Toskana und des Piemonts. Fazit: viel Zustim­mung, manch Schul­ter­zu­cken, gele­gent­li­ches Kopf­schüt­teln.

Seit ein paar Tagen hat Italiens wich­tigster Wein­führer, der Gambero Rosso, die Liste seiner 3-Gläser-Weine in den rest­li­chen Regionen des Landes veröf­fent­licht, unter anderem der Toskana und des Piemonts. Fazit: viel Zustim­mung, manch Schul­ter­zu­cken, gele­gent­li­ches Kopf­schüt­teln.

Gambero Rosso 2015: die Besten der Toskana & des Piemonts
Gambero Rosso 2015: die 3-Gläser-Weine

Anfang Oktober hatten wir auf weinkenner.de über die 3-Gläser-Weine der 14 „kleinen“ Regionen Italiens berichtet. Jetzt hebt sich der Vorhang für die sechs rest­li­chen Regionen, unter ihnen das Friaul, Vene­tien und vor allem das Piemont und die Toskana. Die Wertungen der Gambero-Rosso-Juroren werden jedes Jahr mit großer Span­nung erwartet, handelt es sich doch bei den Letzt­ge­nannten um die wich­tigsten, inter­na­tional am meisten beach­teten Regionen des Landes. Mit 79 Auszeich­nungen liegt dieses Jahr das Piemont vorne, wohl auch deswegen, weil es gilt, den großen Jahr­gang 2010 beim Barolo zu würdigen. Die Toskana folgt mit 73 Prämie­rungen knapp dahinter, wobei sich deut­lich zeigt, dass die besten Weine nicht mehr nur aus dem Chianti Clas­sico, aus Monte­pul­ciano und aus Montal­cino kommen. Bolg­heri, die Maremma und auch einige kleine, wenig bekannte Appel­la­tionen sind zu ernst­haften Konkur­renten der „Alpha-Tiere“ unter den toska­ni­schen Weinen geworden.

Lesen Sie auf den folgenden sechs Seiten meine Kommen­tare zu den Wertungen der Gambero-Rosso-Juroren.

Piemont
Vene­tien
Friaul
Emilia Romagna
Toskana
Marken

4 Antworten zu „Gambero Rosso 2015: die Besten der Toskana & des Piemonts“

  1. Andreas Müller sagt:

    Hallo Herr Priewe,

    In Ihrer Liste hat sich ein Fehler einge­schli­chen. Der Eintrag „2009 Bru­n­ello di Mon­tal­cino Riserva, Caprili“ ist nicht korrekt. Der 2008er Brunello Ris. hat die 3 Gläser bekommen. 

    Mfg
    Andreas Müller

  2. Danke für den Hinweis. Ist schon korri­giert.

    • Ingo Drescher sagt:

      Vielen Dank für den schönen Über­blick und die Anmer­kungen zu den einzelnen Regionen. Gibt es einen Grund, warum Kampa­nien fehlt?
      MfG
      Ingo Drescher

  3. Kampa­nien ist mir durch­ge­rutscht, wird nächste Woche nach­ge­lie­fert.

    Danke für den Hinweis. Hatte ich noch gar nicht bemerkt.

Kommentar hinzufügen