Ulrich Sautter wird Falstaff-Chefredakteur für Wein

Ulrich Sautter, seit 14 Jahren Wein-Redakteur (bzw. –Mitar­beiter) beim Fein­schme­cker, über­nimmt ab 1.1. 2014 die Chef­re­dak­tion Wein für die deut­sche Ausgabe des Falstaff-Magazins. Sautter wird von Hamburg aus arbeiten.

Neben der regel­mä­ßigen Bericht­erstat­tung wird eine seiner Haupt­auf­gaben darin bestehen, den Falstaff Wein­guide Deutsch­land zu betreuen. Bei inter­na­tio­nalen Wein­themen, etwa Bordeaux, wird sich Sautter (der auch regel­mäßig für weinkenner.de geschrieben hat) mit dem öster­rei­chi­schen Falstaff-Chefredakteur Peter Moser abstimmen.

Die deut­sche Falstaff-Ausgabe wird in 2014 achtmal (statt wie bisher sechmal) im Jahr erscheinen. Auch will sich Falstaff in 2014 erst­mals der IVW-Prüfung seiner Auflage stellen.

 

Kommentar hinzufügen