Feis Ile 2013 Tasting – mit Ardbog, Bowmore, Bruichladdich, Lagavulin und Laphroaig

Heute sind wir mit fünf aktu­ellen Islay-Festival-Abüllungen am Start: Ardbog 10y 2003-2013 ex-Bourbon Barrels & ex-Manzanilla Sherry Butts, 52.1% – limited, Bowmore 1st und 2nd Fill Bourbon casks, 56.5% – limited 1000, Bruich­lad­dich Five-O Vating, tribute to Jim McEwan for 50y of whisky crea­tion, 47.7% – limited 700, Laga­vulin 18y 1995-2013 Euro­pean Oak Sherry Butts, 51.0% – limited 3000, Laphroaig Cair­deas Port Wood Edition, 51.3% – limited … und als Zugabe den Ardbeg Day Feis Ile 2012 mit 56.7%.

Heute sind wir mit fünf aktu­ellen Islay-Festival-Abüllungen am Start:

  • Ardbog 10y 2003-2013 ex-Bourbon Barrels & ex-Manzanilla Sherry Butts, 52.1% – limited
  • Bowmore 1st und 2nd Fill Bourbon casks, 56.5% – limited 1000
  • Bruich­lad­dich Five-O Vating, tribute to Jim McEwan for 50y of whisky crea­tion, 47.7% – limited 700
  • Laga­vulin 18y 1995-2013 Euro­pean Oak Sherry Butts, 51.0% – limited 3000
  • Laphroaig Cair­deas Port Wood Edition, 51.3% – limited

… und als Zugabe den Ardbeg Day Feis Ile 2012 mit 56.7%.

Ardbeg Day 2013
Ardbeg Day 2013

Feis Ile – das Islay Festival of Malt und Music oder anders: eine Woche Hoch­be­trieb und Menschen­schlangen auf der sonst so idyl­li­schen Insel. Am Samstag, den 25. Mai 2013, eröff­nete Laga­vulin das dies­jäh­rige Event mit vielen Distil­lery Tours, Master­class Tastings und Wareh­ouse Expe­ri­ences und natür­lich mit einer beson­deren Festi­val­ab­fül­lung.

Jahre zuvor wurde immer ein Single Cask mit circa 500 bis 600 Flaschen abge­füllt. Durch den extremen Run auf diese Sonder­ab­fül­lungen waren diese dann bereits nach wenigen Stunden ausver­kauft und landeten zu Höchst­preisen in Auktionen. Dieses Jahr suchte sich Ian McAr­thur mehrere Fässer aus und kreierte einen auf 3000 Flaschen limi­tierten Malt.

Alle anderen Bren­ne­reien blieben ihrer Rich­tung treu und brachten ihre Festi­val­ab­fül­lungen blitz­schnell, meist am glei­chen Tag der offenen Tür an die wartenden Maltheads.

Hier das dies­jäh­rige Programm der Feis Ile 2013:

  • Saturday 25th May: Laga­vulin
  • Sunday 26th May: Bruich­lad­dich / Port Ellen Maltings
  • Monday 27th May: Caol Ila
  • Tuesday 28th May: Laphroaig
  • Wednesday 29th May: Bowmore
  • Thursday 30th May: Isle of Jura / Kilchoman
  • Friday 31st May: Bunnah­ab­hain
  • Saturday 1st June: Ardbeg

Tasting Notes


Bruichladdich Five-O 2013 Vating, 47.7% - limited 700Bruichladdich Five-O 2013 Vating, 47.7% – limited 700
85

Farbe: Mais­gelb
Nase: Süß, Honig, Malz, Kara­mell, Mais, mari­time Zitrone, Himbee­reis mit Sahne – etwas parfü­miert.
Geschmack: Als erstes wieder süßes Malz. Dann kommt eine deut­liche, parfü­mierte Gummi­note hinzu. Holz, kara­mel­li­sierter Zucker, Marzipan und wieder Aromen der Himbeer­frucht. Die Aromen­pa­lette ist salzig prickelnd unter­legt.
Finish: Mittel­lang, trocken fruchtig (wieder Himbeere), leicht salzig, und das Eichen­holz setzt sich stärker durch.
85 Punkte (Nase: 87 / Geschmack: 83 / Finish: 86)


Bowmore 1st und 2nd Fill Bourbon casks, 56.5% - limited 1000Bowmore 1st und 2nd Fill Bourbon casks, 56.5% – limited 1000
87

Farbe: Sonnen­licht
Nase: Stechend maritim mit viel Bourbon-Vanille und rauchigem Torf und unter­legten Honi­ga­romen. Dazu Noten von Zitronen und Seife.
Geschmack: Parfü­mierter Kara­mell, viel Torf, salziger werdend, etwas Holz und Leder.
Finish: Recht lang, mit trockenem Leder, salzig-rauchigem Torf und einer feinen Bourbonfass-Süße. Die Vanil­le­a­romen bleiben auch im Abgang lange erhalten.
87 Punkte (Nase: 88 / Geschmack: 85 / Finish: 87)


Mehr Tasting Notes auf Seite 2.

Kommentar hinzufügen