Cuvée Excelsior vom Rotweingut Lang – ein echter Glücksgriff!

Drei Jahre lang hat unsere Kolum­nistin Julia Maier versucht, die hervor­ra­genden Weine des Rotwein­guts Lang aus Necken­markt in das Sorti­ment ihrer Wein­hand­lung aufzu­nehmen. Nun hat sie es endlich geschafft – gut Ding braucht eben Weile.

Drei Jahre lang hat unsere Kolum­nistin Julia Maier versucht, die hervor­ra­genden Weine des Rotwein­guts Lang aus Necken­markt in das Sorti­ment ihrer Wein­hand­lung aufzu­nehmen. Nun hat sie es endlich geschafft – gut Ding braucht eben Weile.

Cuvee ExcelsiorIch habe die Weine bei einer Reise ins Burgen­land kennen und lieben gelernt. Die mehr als 17 Hektar großen Wein­gärten des mehr­fach ausge­zeich­neten Rotwein­guts Lang liegen an den Ausläu­fern des Öden­burger Gebirges und profi­tieren vom milden panno­ni­schen Klima, von den vielen warmen Sonnen­stunden und den schweren, tief­grün­digen Lehm­böden.

Die Cuvée Excel­sior, die aus Blau­frän­kisch, Syrah, Cabernet Sauvi­gnon und Merlot besteht, ist einer von drei Weinen, die ich ins Sorti­ment aufge­nommen habe. Und es war ein Glücks­griff!

Gut gereifte Trauben, viel Liebe im Keller und die 24 Monate im fran­zö­si­schen Eichen­fass machen den Wein zu dem, was er ist. In der Nase zeigt er sich sehr intensiv, mit Noten von Brom­beeren und Rumpf­laumen. Mit seinem extrakt­rei­chen Körper, dem langen und fines­sen­rei­chen Abgang vermag er jeden zu verführen.

Cuvée Excelsior | Rotweingut Lang


Ein Wein für schöne Stun­den zu Hause?
Ja, mit diesem Wein tut man sich defi­nitv etwas Gutes!


Ein Wein, den man mit Freun­den genie­ßen kann?
Ja, wenn Sie guten Wein zu schätzen wissen!


Ein Wein, wenn man zum Essen ein­ge­la­den ist?
Diesen Wein würde ich nach dem Essen genießen. Wenn er aber zum Essen passen soll, dann am besten zu kräf­tigen Fleisch­ge­richten und Bitter­scho­ko­lade.


Ein Wein für alle Tage?
Dieser Wein ist etwas Beson­deres, das Preis-Leistungsverhältnis stimmt und für denje­nigen, für den jeder Tag ein beson­derer ist, passt er ganz sicher.


Zugäng­lich­keit?
Der Wein hat seinen Lieb­ha­berkreis, trifft aber den Geschmack von vielen.


Dekan­tie­ren?
Ja! Eine Stunde bevor man ihn genießen möchte.


Säure in g/L: 5,5


Alkohol: 14 %


Preis: 26,10 Euro (ab zwölf Flaschen 25 Euro)


Bezug: Die Cuvée Excel­sior kann über den Online-Shop des Wein­hofs Öster­reich bestellt werden.


Kommentar hinzufügen