Gambero Rosso 2012 im März in Düsseldorf

Die deut­sche Ausgabe des italie­ni­schen Wein­füh­rers Gambero Rosso wird am Samstag, den 3. März 2012 in der Düssel­dor­ferer Congress-Stadthalle offi­ziell vorge­stellt. Ab 15 Uhr können sich Fach­be­su­cher aus Wein­handel und Gastro­nomie, ab 16 Uhr auch private Wein­lieb­haber von der Qualität italie­ni­scher Spit­zen­weine über­zeugen. Ein Gross­teil der mit 3 Gläsern ausge­zeich­neten Weine bezie­hungs­weise Wein­güter wird in Düssel­dorf anwe­send sein. Der Gambero Rosso 2012 hat insge­samt 375 Spit­zen­er­zeug­nissen diese höchste Bewer­tung zuteil werden lassen. Die Veran­stal­tung dauert bis 19 Uhr. Der Eintritt kostet 30 Euro. Karten­be­stel­lungen sind ab 19. Januar 2012 möglich, bislang aller­dings nur über die italie­ni­sche Website des Veran­stal­ters (www.gamberorosso.it).

Bisher fand die Vorstel­lung des wich­tigsten italie­ni­schen Wein­füh­rers meis­tens in München statt. Nach der Kündi­gung des Lizenz­ver­trages mit dem Hallwag Verlag, der den Führer seit 1987 in deut­scher Über­set­zung heraus­ge­bracht hat, haben sich die Italiener erst­mals für Düssel­dorf entschieden. Ausschlag­ge­bend dürfte die Prowein gewesen sein, die einen Tag später in der nordrhein-westfälischen Landes­haupt­stadt ihre Tore öffnen wird. Unklar ist aller­dings noch, in welchem Verlag der Gambero Rosso erscheinen wird. Die Italiener stehen mit mehreren Bewer­bern in Deutsch­land in Verhand­lungen. Diese sind bis dato noch nicht abge­schlossen. In jedem Fall soll der Führer spätes­tens ab März 2012 im Buch­handel erhält­lich sein (in klei­nerem Format als in den Vorjahren) und 29,90 Euro kosten.

Kommentar hinzufügen