VDP-Ball des Weins 2012 mit Paul Potts

Die VDP Prädi­kats­wein­güter und die Stadt Wies­baden freuen sich, den Termin des Ball des Weines 2012 bekannt zu geben. Am 28. April 2012 begeben sich Gäste aus Politik, Wirt­schaft und der Deut­schen Genuss-Szene zum 12. Mal auf eine Entde­ckungs­reise in die faszi­nie­rende Welt der besten Weine Deutsch­lands. Getreu dem Ball-Motto „Auf Grosser Fahrt“ reisen die Deut­schen Spit­zen­weine um die ganze Welt. Kommen Sie an Bord und erleben Sie einen unver­gess­li­chen Abend, der alle Sinne inspi­riert. Gaumen-, Augen-, und Ohren­schmaus ist allen Gästen garan­tiert. Das Wies­ba­dener Kurhaus bildet die Bühne für einen Abend, der 2012 den Deut­schen Spit­zen­wein vor mari­timer Kulisse in Szene setzt.

Einzigartiger Ohrenschmaus mit Klassikstar und Echo-Preisträger Paul Potts als Top-Act 2012…

Inter­na­tional bekannt wurde der aus Bristol stam­mende Paul Potts durch seine Auftritte in einer briti­schen Casting­show im Jahr 2007. Er präsen­tierte eine von ihm selbst bear­bei­tete Version der Arie Nessun dorma von Puccini, verzau­berte die Jury, rührte das Publikum zu Tränen und gewann über­zeu­gend den Wett­be­werb sowie einen Plat­ten­ver­trag. Die daraus resul­tie­rende Erfolgs­ge­schichte ist mitt­ler­weile legendär. Es ist die Geschichte eines singenden Under­dogs der es als Handy­ver­käufer über eine Casting-Show zu Welt­ruhm brachte. Seine mitrei­ßende Biografie und sein Ausnah­me­ta­lent ließen aus Paul Potts ein Phänomen werden – mit Können und Charme. In Deutsch­land verkaufte er bisher 3,5 Millionen Platten, wurde 2008 Werbe­partner der Deut­schen Telekom und erhielt 2009 einen Echo in der Kate­gorie Rock/Pop inter­na­tional.

Mit seinem dritten Album „Cinema Para­diso“ tourt er seit November 2011 durch Deutsch­land. Das Album ist eine­Hom­mage, eine film­be­zo­gene Antho­logie, die durch Pauls eigene Liebe zu Filmen entstand ist und verschie­denste Genres und Spra­chen vereint. Gemeinsam mit dem Prager Phil­har­monie Orchester insze­nierte er einen fast epischen Sound von bekannten Film­me­lo­dien, der das große Talent von Paul Potts eindrucks­voll unter Beweis stellt.

Lauschen Sie in der Ball­nacht seiner unver­wech­selbar lyri­schen Tenor­stimme und der Verschmel­zung von klas­si­scher Musik und popu­lären Film­me­lo­dien. Beim Ball des Weines wird Paul Potts mit dem ganzen Spek­trum seines stimm­li­chen Könnens begeis­tern und alle Gäste mit auf eine musi­ka­li­sche Reise nehmen!

Eine Regatta der puren Gaumenfreuden…

Beim Ball des Weines nehmen die VDP Prädi­kats­wein­güter das Ruder in die Hand- vor allem beim Wein. Denn genau wie die Weine der Prädi­kats­wein­güter auf der ganzen Welt zu Hause sind, sind sie mit ihrem Facet­ten­reichtum auch perfekte Reise­be­gleiter auf hoher See. Seien Sie also gespannt, wie namhafte „Smutjes“ in ihren Ball-Kombüsen die perfekte Harmonie zwischen mari­timen Versu­chungen und edlen Ries­lingen aus Ersten Lagen gelingt. Eine Assi­mi­la­tion, die beim Gala-Menü im Ball­saal, das sich 2012 den Genüssen aus Flüssen und Meeren widmet, und auch auf der Flanier­meile vari­an­ten­reich unter Beweis gestellt wird. Und deren Dialog von mine­ra­li­schen Burgun­dern und Silva­nern kombi­niert mit einer exqui­siten Auswahl von Fisch, Meeres­früchten oder Kaviar noch perfek­tio­niert wird. In sieben verschie­denen Motto-Räumen haben die Wein­ex­perten der Prädi­kats­wein­güter immer genau den rich­tigen Wein parat. Begeben Sie sich vertrau­ens­voll auf eine span­nende Entde­ckungs­reise und tauchen Sie in die Faszi­na­tion der Sieben Welt­meere ein.

Karten ab sofort erhält­lich…

  • Ball-Gala-Karten ab 195,00 € bis 625,00 €
    Bestel­lungen unter: 06722-904915 oder info@balldesweines.de
  • Ball-Flanierkarten zu je 148 Euro sind ab sofort an folgenden Vorver­kaufs­stellen buchbar (Einlass und Eröff­nung der Flanier­meile 20:30 Uhr):
    0611 – 17 29 93 – 0 Tourist-Information Wies­baden
    06131 – 2 86 21 – 0 Touristik Centrale Mainz

Garde­robe: Smoking und Abend­kleid

Kommentar hinzufügen