Alkoholkonsum steigt in Schwellenländern

Während der Konsum alko­ho­li­scher Getränke in den entwi­ckelten Indus­trie­na­tionen stagniert oder sinkt, hält das Wachstum in den emer­ging markets auch 2011 an, berichtet das in London ansäs­sige Konsum­for­schungs­in­stitut Euro­mo­nitor. In ausge­wählten Märkten Osteu­ropas, Latein­ame­rikas, des Nahen und des Fernen Ostens sowie Afrikas wird es in diesem Jahr ein leichtes Wachstum geben, womit die Rezes­si­ons­beule von 2009 ausge­gli­chen werden könne.

Kommentar hinzufügen